skip to Main Content

Nikka Yoichi Single Malt 

148,00  / Stück

Produktinformationen:
Alkoholgehalt — 45%
Menge — 70cl
Sorte — Single Malt Whisky
Hersteller — Yoichi

Vorrätig

Stück
Artikelnummer: YoichiSingleMalt  Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Nikkas Geschichte

Neben der Marke Suntory konnte sich vor allem Nikka im Rest der Welt als besonders hochwertige Marke für die Whiskyproduktion etablieren. Der Gründer Masetaka Taketsuru erlernte die Brennerei direkt in Schottland und arbeitete lange Zeit für Suntory. Im Jahr 1934 gründete er die Destillerie Yoichi. Sie liegt rund 50 Kilometer von Sapporo City entfernt im südlichen Hokkaido. Yoichi wird an drei Seiten von Bergen und an einer Seite vom Meer umgeben. Perfekte natürliche Gegebenheiten für herausragenden Whisky.

Im Jahr 1969 entstand eine weitere Destillerie, Miyagikyo. Sie befindet sich in einem wasserreichen Tal nahe Sendai. In dieser Brennerei sollten fruchtige und leichte Whiskys entstehen, die jenen aus den schottischen Lowlands ähneln. Diese Varianten sollten die Whiskys aus Yoichi perfekt ergänzen und die Herstellung von Blends ermöglichen.

Nikka Yoichi Single Malt

Ein subtiler Blend aus Yochi-Fässern unterschiedlichen Alters, von denen ein Großteil in ehemaligen Sherryfässern gereift ist, spiegelt mit seinem fein ausgewogenen rauchig, fruchtig und blumigen Aromen perfekt Nikkas historische Single-Malt-Kreation wider.

Aroma: Vollmundig, sanft. Zunächst liegt eine zarte Torfnote auf der Duftpalette. Diese wird mit der Zeit stärker, da sich rauchige, rußige und salzige Töne in den ursprünglichen Duft mischen. Das Bouquet wandelt sich dann zu kandierten Zitrusfrüchten (Zitrone oder Orange), schwarzer Lakritze und Gewürzen (Muskat, Ingwer) und entfaltet im nächsten Schritt den Duft von Wurzeln und Zweigen. Mit berauschenden, blumigen Noten (Nelke, Schwertlilie) wird der Duft zusehends komplexer.

Geschmack: Fest, kräftig. Diese ausgeglichene, kräftige Komposition lässt gleichermaßen Raum für Torf, Rauch, Gewürze, frische Früchte (Melone, Kiwi) und eine kräftige Prise Nussaromen (Mandel, Walnuss). In der Mitte zeigen sich zunächst Schokoladennoten, wobei schon bald wieder die Torfnoten in den Vordergrund rücken.

Abgang:  Nachhaltig, seidig. Äußerst reif, voller reifer Früchte (Birne, Mirabelle, Apfel). Die Torfnoten werden krautig, malzig, während die Salznoten dem Abgang sehr viel Tiefe und die Frische einer Meeresbrise verleihen. Zuletzt bleiben in der Nase Spuren von Menthol, Gewürzen (Koriander, Dill) und erdigen Noten (Leder, Kastanien).

Ideale Begleiter: getrocknete Meeresfrüchte, Fisch

Produktinformationen:
Alkoholgehalt — 45%
Menge — 70cl
Sorte — Single Malt Whisky
Hersteller — Yoichi

Back To Top
×Close search
Suchen